Das Jahreskreisfest Imbolc


Stacks Image 89
In diesem Webinar vermittle ich mein Wissen zum alten keltischen Jahreskreisfest, das unter dem Namen Imbolc oder Brigid bekannt ist. Im kirchlichen Jahreskreis feiern wir zu diesem Zeitpunkt das Fest Lichtmess, das sich aus dem ursprünglichen Naturfest entwickelt hat,

Sowohl zum keltischen, als auch zum kirchlichen Fest erzähle ich Mythen, Geschichten und Brauchtümer.

Vor allem aber erscheint es mir wichtig, diese Festqualität ins Hier und Jetzt zu holen und darüber zu sprechen, wie wir das dahinter liegende Thema auch heute wieder feiern und zelebrieren können.

Imbolc ist der Zeitpunkt im Jahr, wo der Same tief drinnen in der Erde zu Keimen beginnt. Das neue Leben wird damit immer mehr spürbar und darf bewusst begrüßt werden, während der Winter und seine Geister und alles Alte ausgetrieben und verjagt werden.

Es ist die Zeit der großen Hausreinigungen, des Putzens und Ausmisten und der vollständigen Lösen von alten Dingen und alten Themen.

Während Vergangenes regelrecht verjagt und ausgeräuchert wird, wird das Neue herbei visionalisiert, herbei gerufen und gesegnet.

In der Mitte des Winters stehen wir damit an einer bedeutsamen Schwelle zwischen Alt und Neu!

Das Webinar beinhaltet sowohl altes Wissen, als auch völlig neue Zugänge und Möglichkeiten, wie Sie dieses Fest mit Räucherungen, Naturerfahrungen und Ritualen feiern und erleben können.

Begeben wir uns gemeinsam auf eine spannende Reise im Jahreskreise !

Hier gehts zur
Videoaufzeichnung zum Jahreskreisfest Imbolc


Stacks Image 137
Stacks Image 140
Stacks Image 143
Stacks Image 146