Herzlich willkommen im Shop,

wenn Du mehr speziell zum Thema Pflanzenschamanismus wissen willst möchte ich Dir mein Buch empfehlen. Weiters gibt es einige meiner Seminare als Videos. Die Seminare werden live gehalten wenn Du nicht dabei sein konntest oder Lust auf ein aktuelles Thema hast das noch nicht in meiner Vortragsvorschau zu finden ist - so kannst Du dieses jederzeit über edudip ansehen. Unten findest Du eine eine kleine Auswahl der aktuell dauernd zur Verfügung stehenden Inhalte. Wenn Du direkt auf die Edudip Seite gehst findest Du unter dem Reiter "Vergangene Seminare" alle Seminare die im Angebot sind.

hier gehts zur online Akademie Altes Wissen von Adelheid Brunner.

Ich freue mich auf Deinen Besuch, vielleicht ist ja etwas für Dich dabei.

Viele Grüsse

Heidi

Bücher

Stacks Image 665
Erfahre mehr zu den Themen Schamanismus, Pflanzen und deren energetische Wirkung und wie Du den Kontakt zu dieser Energie in Form von Ritualen aufnehmen kannst.

Das Urwissen unserer Vorfahren und der echten Schamanen aus anderen Kulturen ist gefragter denn je. Adelheid Brunner lebt und lehrt diese Rituale, die früher selbstverständlicher Teil des Lebens waren. In ihrem Buch beschreibt sie die alten schamanisch geprägten Techniken und den damit verbundenen tiefen Zugang zur Natur. Wer diesen Weg beschreiten möchte, findet hier 80 Anwendungen für Rituale, Meditationen und selbst gemachte Heilmittel sowie ausführliche Porträts von zwölf heimischen Kraftpflanzen und vier uralten Schamanenpflanzen.

247 x 240 x 22mm (LxBxH)

1. Auflage 2018
Umschlag/Ausstattung: 179 Farbfotos,
Seiten: 208

EAN: 9783440158838
Art.-Nr.: 15883

Vorträge und Seminare in der Nachlese

Räuchern

Grundlagen des Räucherns

In diesem online Seminar erfährst Du die wichtigsten Grundlagen zum Räuchern mit heimischen Pflanzen.

Seit wann räuchern Menschen und zu welchen Gelegenheiten räucherten sie? Gibt es so etwas, wie eine Geschichte des Räucherns? Was ist Räuchern überhaupt und wie wirkt es?

Nachdem diese grundlegenden Fragen geklärt wurden, erlernst Du das Mörsern und Mischen eines einfachen, reinigenden und schützenden Räucherwerkes.
Du erfährst zudem, wie Du mit diesem Räucherwerk sowohl Deine Aura, als auch Deine Wohnräume energetisch reinigen kannst. Dieses Grundlagenwissen bietet Dir die ideale Vorraussetzungen, um während der nahenden Rauhnächte regelmäßig mit Deinem selbst gemachten Räucherwerk zu Räuchern.

Kursbeitrag: 12 €

Räuchern zur Wintersonnenwende und den Rauhnächten

Zu den Rauhnächten wird bis heute traditionell geräuchert. In vielen heimischen Familien gehen immer noch die Ältesten mit dem Rauch von Weihrauch oder Wacholdergehölz durchs Haus, während der Rest der Familie betend oder segnend folgt.

Man bittet um Schutz für Haus und Hof, vertreibt alles Alte und Negative und lädt das Neue und die Kraft der Reinigung ein. Das alte Brauchtum des Räucherns ist daher niemals ganz in Vergessenheit geraten. Dennoch gibt es viele Menschen, die es so niemals erlebt haben und die sich nach neuen Formen und Möglichkeiten sehnen.


Eigene Räucherrituale, die unserer heutigen Zeit entsprechen, wollen wieder gefunden und erlebt werden. Wie können die überlieferten Geschichten neu gedeutet werden? Was sind die eigentlichen Themen der Rauhnächte und wie können wir uns selbst mit unseren heimischen Pflanzen und neuen Räucherritualen durch diese Zeit begleiten?

Kursbeitrag: 24 €

NATURFESTE und NATURSPIRITUALITÄT - Die Kraft der acht keltischen Jahreskreisfeste

In diesem Seminar möchte ich sowohl meine eigene Begeisterung, als auch mein Wissen zu den Ritualen der acht keltischen Jahreskreisfeste teilen.

Dazu werden wir gemeinsam durch das Jahr reisen und die Jahreszeitenenergien und die dahinterliegende Themen, Feste, Brauchtümer und Rituale kennen lernen.

Ich erzähle, wie man diese Naturfeste auch heute wieder feiern kann, wie bedeutsam dies für die persönliche Entwicklung jedes einzelnen Menschen sein könnte und wie notwendig die bewusst gefeierten Zeremonien auch für unsere Erde wären.

Dieses Seminar gibt einen Überblick über das Thema Rituale und Naturfeste und führt ein in das Wissen zu den Jahreskreisfesten, die nun doch schon mehrere tausende Jahre auf der Erde zelebriert werden und gerade jetzt wieder viele Menschen in ihren Bann ziehen.

Dieses Seminar gibt einen Überblick über das Thema Rituale und Naturfeste und führt ein in das Wissen zu den Jahreskreisfesten, die nun doch schon mehrere tausende Jahre auf der Erde zelebriert werden und gerade jetzt wieder viele Menschen in ihren Bann ziehen.

Kursbeitrag: 24 €

Heilkraft und Magie der Wintergehölze

Dieses Seminar steht ganz im Zeichen der Kräfte unserer immergrünen Wintergehölze. Diese wurden bereits von unseren keltischen Ahnen verehrt , da sie in der dunklen und kalten Jahreszeit die Kraft des Lebens verkörperten und sowohl Hoffnung, als auch eine ganz besondere Heilkraft schenkten.

Ich stelle die Heilkräfte von Fichte, Tanne, Wacholder und Mistel vor und werde die Herstellung und Anwendung alter Hausmittel , wie Pechsalbe, Fichtennadelbad und Wacholderräucherung ebenso erklären, wie die magische Heilkraft dieser besonderen Pflanzen.

Ich erkläre auch, wie ihr die Kräfte der Wintergehölze draußen in der Natur - mittels Naturrituale und schamanischen Begegnungen - für euer persönliches Wohl nutzen könnt.

Zum Abrunden dieser wunderschönen Thematik werde ich auch noch einige wenige kulinarische Genüsse dieser Wintergehölze mit euch teilen. Den Fichtennadelcocktail möchte ich ebenso vorstellen, wie ein Orangen Fichtengelee und den hochprozentigen WinterwaldGEIST.

Kursbeitrag: 24 €

Das Jahreskreisfest IMBOLC

In diesem Seminar vermittle ich mein Wissen zum alten keltischen Jahreskreisfest, das unter dem Namen Imbolc oder Brigid bekannt ist. Im kirchlichen Jahreskreis feiern wir zu diesem Zeitpunkt das Fest Lichtmess, das sich aus dem ursprünglichen Naturfest entwickelt hat,

Sowohl zum keltischen, als auch zum kirchlichen Fest erzähle ich Mythen, Geschichten und Brauchtümer.

Vor allem aber erscheint es mir wichtig, diese Festqualität ins Hier und Jetzt zu holen und darüber zu sprechen, wie wir das dahinter liegende Thema auch heute wieder feiern und zelebrieren können.


Imbolc ist der Zeitpunkt im Jahr, wo der Same tief drinnen in der Erde zu Keimen beginnt. Das neue Leben wird damit immer mehr spürbar und darf bewusst begrüßt werden, während der Winter und seine Geister und alles Alte ausgetrieben und verjagt werden.

Kursbeitrag: 24 €

Das Jahreskreisfest IMBOLC

Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.
Lorem ipsum dolor sit amet, sapien platea morbi dolor lacus nunc, nunc ullamcorper. Felis aliquet egestas vitae, nibh ante quis quis dolor sed mauris. Erat lectus sem ut lobortis, adipiscing ligula eleifend, sodales fringilla mattis dui nullam. Ac massa aliquet.